Tischgemeinschaft Latänepitsch
Tischgemeinschaft Latänepitsch

Aktuelles

Pitscher-Abende

 

!!!ACHTUNG-ACHTUNG!!!

Die TG Latänepitsch trifft sich nicht an jedem Dienstag, sondern nur am 1. und 3. Dienstag im Monat.

Unsere Philosophie

 

Die Tischgemeinschaft ist Teil des Heimatvereins Düsseldorfer Jonges e.V., der im Jahre 1932 in der Düsseldorfer Altstadt gegründet wurde. Die Zielsetzung des Heimatvereins (mehr hierzu unter www.duesseldorferjonges.de) wird von uns unterstützt. Ein Zitat aus der Homepage des Heimatvereins: „Die Jonges sind weltoffen, zukunftsorientiert, unabhängig, geschichtsbewusst und sozial engagiert. Wir setzen uns ein für alle Bürger der Landeshauptstadt und ihrer Region."

 

Die Tischgemeinschaft Latänepitsch startete neu mit siebzehn Gründungsmitgliedern. Uns vereint die enge Verbundenheit zu Düsseldorf. Wichtig für uns sind Zusammenhalt, freundschaftliche Verbundenheit, von Toleranz und Offenheit geprägte Kommunikation sowie eigene Unternehmungen, teilweise auch mit unseren Damen. Das Zusammensein anlässlich der Dienstage im Henkelsaal (sowie beim Bier danach) und anlässlich eigener Aktivitäten soll stets von Fröhlichkeit und Ungezwungenheit geprägt sein.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dino Wefers